COVID-19 – UPDATE

Wir freuen uns unheimlich, dass wir mit 19. Mai endlich wieder öffnen dürfen.

Da wir aufgrund der aktuellen Verordnung nur 4 Personen pro Einheit im Studio begrüßen dürfen, werden wir wieder Hybridklassen anbieten. Das bedeutet, dass viele der Yoga und Flexibility Einheiten im Stundenplan doppelt angelegt (online und vor Ort) und entsprechend gekennzeichnet sind. Einige Einheiten wie zum Beispiel Yoga Nidra bleiben komplett online um Euch weiterhin zwei Klassen zur selben Zeit anbieten zu können.

Zusätzlich wird die Functional Yoga Stunde am Samstag um 9 Uhr bei Schönwetter wieder outdoor stattfinden (weitere Infos findest Du im Stundenplan).

Bei einer Teilnahme vor Ort sind folgende Dinge zu beachten:

  • Eine Teilnahme vor Ort ist nur möglich, wenn du genesen, geimpft oder getestet (PCR-Test und Antigentest von offiziellen Teststationen) bist. Bitte nimm den entsprechenden Nachweis mit.
  • Bitte trage ab dem Betreten des Studios einen FFP2 Maske. Während der Einheit muss die Maske nicht getragen werden.
  • Aufgrund der begrenzten Platzanzahl im Studio und online bitten wir Dich nur dann einen Platz zu reservieren, wenn Du sicher bist, dass Du teilnehmen kannst.
  • Melde Dich bitte rechtzeitig ab (spätestens 1 Tag davor), wenn Du doch nicht an der Stunde teilnehmen kannst, um anderen die Teilnahme zu ermöglichen.
  • Bitte komme erst kurz vor Beginn deines Kurses, damit sich nicht zu viele Personen gleichzeitig im Studio befinden.
  • Solltest Du Dich kränklich fühlen, bleibe bitte zuhause und werde schnell wieder gesund 🙂

Sollte Dein 10er-Block während des Lockdowns abgelaufen sein, schreib uns bitte eine E-Mail an office@risinghigh.at. Wir kümmern uns darum.