FeetUp Workshop

Samstag, 20.4.2019
13:00 Uhr, 90 Min

Die Kopfstandhaltung gilt gemeinhin als die Königin unter den Yoga Asanas. Häufig können Menschen diese Umkehrhaltung aber nicht einnehmen, weil sie Schmerzen haben, welche fürchten oder sie vielleicht noch zu wenig Erfahrung mitbringen. Mit dem FeetUp gelingt der Kopfstand kinderleicht. Durch seine ergonomische Form erleichtert er einen mühelosen Aufstieg. Der Körper liegt entspannt auf den Schultern, so dass kein Druck auf die Halswirbelsäule ausgeübt wird. Mit dem FeetUp können aber nicht nur superfancy Kopfstandposen eingenommen werden, er bringt auch eine zusätzliche Dimension in unzählige andere Asanas. In diesem Workshop wollen wir gemeinsam sein ganzes Potenzial erforschen <3

ACHTUNG: Das ist ein Kleingruppenworkshop, begrenzt auf 4 Teilnehmer. Dein Platz ist erst mit Zahlung der Workshopgebühr gesichert.

 

Kosten: EUR 30,-
Rising High Mitglieder, sowie Inhaberinnen einer Rising High Semesterkarte erhalten 15% Rabatt, Inhaberinnen einer Monatskarte 10%

Anmeldung

Low Flow Love

Sonntag, 28.4.2019
15:00 Uhr, 90 Min

geschmeidig und flüssig um die untere Hälfte der Pole und auf dem Boden zu bewegen, ist das Motto bei Low Flow Love. Floor Work, Leg Work, Waves und Tricks verpackt in Combos, die zu einem Flow zusammen gehängt werden. Bitte Kneepads, lange und kurze Hose sowie Pole Heels mitbringen. Ab Level 2

 

Kosten: EUR 30,-
Rising High Mitglieder, sowie Inhaberinnen einer Rising High Semesterkarte erhalten 15% Rabatt, Inhaberinnen einer Monatskarte 10%

Anmeldung